Der Ultra Cruise von Vier-Sterne-General Motors übernimmt Teslas Autopilot FSD

Die freihändige Fahrunterstützung von General Motors wird anhand Ultra Cruise gleichauf.

Das qua Superbenzin Cruise bekannte fortschrittliche Fahrassistenzsystem ist bereits in einigen Cadillac- obendrein Chevy-Fahrzeugen verfügbar, dennoch doch hinauf Autobahnen in den Amiland und Kanada.

Am Mittwoch kündigte jener Autoerzeuger eine Update, Ultra Cruise, an, die hinauf Gemeinde- überdies Landstraßen sowie uff Autobahnen tun wird. GM schätzt, solange wie die neue Ausgabe 95 v. H. Aller Fahrszenarien abdecken wird, einschließlich des Parkens in Einfahrten.

GM hat non… Aufgelistet, jene Fahrzeuge Ultra Cruise unter Zuhilfenahme von der Markteinführung 2023 gen 2 Millionen Straßenkilometern zur Reglement haben würden, sagte dennoch, dass dies erste Kiste, dasjenige dasjenige System enthält, ein Cadillac sein wird. Bis 2022 soll Super Cruise auf 22 Fahrzeugen in dieser gesamten GM-Produktpalette verfügbar sein.

Schließlich plant GM, die Abdeckungszone seitens Ultra Cruise gen 3,4 Mio. Meilen zu ergänzen. Superbenzin Cruise arbeitet nun aufwärts näherungsweise 200.000 Meilen Autobahnen.

Mit dem Hinzufügen von Straßen auf jener Aussehen wird Ultra Cruise üppig eine größere Anzahl ohne Unterschied Teslas neuestes Autopilot-Softwareaktualisierung, den Full Self-Driving-Wesen, aussehen. Der Fahrassistent von Tesla kann hinaus normalen Straßen schneller werden, abfedern überdies Verkehrszeichen nachsteigen, die Fußspur eintauschen überdies vieles etliche – un… Aber uff Hauptverkehrsstraßen noch dazu Autobahnen.

SIEHE AUCH: Halten Sie unabänderlich ein Notfallset in Ihrem Personenwagen: Hier sind unsere Top-Picks

Aber Ultra Cruise wird die Fahrer nicht zuletzt nach wie vor durch Eye-Tracking- noch dazu Infrarotkameras und einem in dies Steuer integrierten Warnsystem beobachten. Tesla hat gleichwohl Sensoren am Steuerrad. Es kommuniziert unter Zuhilfenahme von den Fahrern mittels den Sensorbildschirm.

Ein weiterer wichtiger Disparität: Das Ultra Cruise-System verwendet eine Zusammenstellung aus Kameras, Radar darüber hinaus LiDAR, um das gesamte Personenwagen zu “erblicken”. Teslas System beruht einzig gen Kameras.

Teslas FSD-Ordnungsprinzip kostet bis zu 199 US-Dollar für jedes Monat oder 10.000 US-Dollar bevor. Super Cruise ist in den ersten drei Jahren gratis mitsamt und kostet zu dieser Gelegenheit 25 USD für jedes Monat. GM gab keine Preise unter Ultra Cruise veröffentlicht, sagte allerdings, solange wie andere Aussagen lütt im Vorhinein dem Abfahrt im Anno 2023 publiziert werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.